PDF Drucken

Herbstrock im Güterschuppen

Musikfreunde in der Schwalm können den kühleren Tagen gelassen entgegen sehen. Der Kulturverein Pepperland-Group lädt am 27. September zu einem Rockabend in den Kulturbahnhof Ziegenhain ein, bei dem es zwei besondere musikalische Leckerbissen zu hören und zu sehen gibt.
Mit Captain Overdrive aus Gießen kommt eine der angesagtesten Funk-Rock Bands des Landes in die Schwalm. Mit ihren energiegeladenen Rhythmen und der melodietragenden Posaune verfolgen sie ein eigenwilliges und sehr interessantes Konzept, das garantiert jedem Zuhörer sofort in die Beine geht. Zu hören gibt es unter anderem Songs aus ihrem aktuellen Album „Driftin“.

Als Opener wird die heimische Band Traktør spielen. Sie sind eine der Gewinner des diesjährigen Nachwuchs-Musiker Contests beim Weindorf. Mit melancholischem Stoner-Rock und Songs ihrer ersten eigenen CD verbreiten die vier jungen Musiker aus Schwalmstadt herbstliche Stimmung und laden zum Tanzen und Träumen ein. Einlass ist um 20 Uhr. Der Eintritt beträgt 8 Euro (ermäßigt 4 Euro).