Hallo Musikfreunde.

Die dritte Acousticbar im Specht ist gelaufen und hat wieder einmal gezeigt, dass das Konzept, regionale Künstler im Rahmen einer offenen Bühne zu präsentieren, großes Interesse findet. Knapp 100 Menschen drängten sich im Specht und verfolgten, was Volker Feige, Rainer Barth und "After Eight", die Band um Paul King, an Musikalischem auf die Bühne brachten. Lieder zum Mitsingen, zum Nachdenken, zum Tanzen - alles war dabei. Danke an alle Gäste und Musiker - und natürlich an Seppi und Marco für die Unterstützung. Wer einmal selbst mitmachen will, kann uns eine kurze email schreiben an acousticbar@pepperland-group.de


22april2017_rocknacht obergrnezebach



Unsere "Kollegen", der Kulturverein Obergrenzebach, veranstaltet erstmals ein musikalisches Selbstportrait am 21. und 22. April. Da einige Leute der Pepperland-Group bei der Organisation mitmachen, fühlen wir uns natürlich verpflichtet, auf diese tolle und interessante Veranstaltung hinzuweisen. Hier findet man alle wichtigen Infos zu den Bands am Rockabend. Alles Wissenswerte über den Kulturverein Obergrenzebach findet man hier.
 

Desweiteren möchten wir hier schon mal darauf hinweisen, dass es am 24. Juni ein großes "Fest der Kulturen" in der Totenkirche Treysa geben wird. Das bisher erste Fest dieser Art in Schwalmstadt wird organisiert durch eine Kooperation der Kulturvereine Pepperland-Group, Kultur vor Ort sowie den Altstadtfreunden zusammen mit der Stadt Schwalmstadt, der Stadtjugendpflege, dem Arbeitskreis für Menschenwürde und Toleranz sowie der Kirche. Das Fest bietet neben viel Musik aus aller Welt auch Kulinarisches und interessante Darbietungen von Menschen aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern. Demnächst mehr dazu...

Bis dahin, genießt den Frühling!!


Die Pepperland-Group

Pepperland Group

Wer sich für weitere Kulturangebote interessiert:
http://www.kulturvorort-schwalmstadt.de/ 


 

Wer ist online

Wir haben 6 Gäste online